Schönes Rotklinkerhaus im begehrten Ahrensburg-Ost
Schönes Rotklinkerhaus im begehrten Ahrensburg-OstObjekt
22926 AhrensburgLage
1962Baujahr
177 m²Wohnfläche
Zimmer
Bad / Gäste-WC
735 m²Grundstück
0,- EURKaufpreis

Lage:

Der Ahrensburger Ortsteil Hagen liegt unweit der Hamburger Stadtgrenze nord-östlich von Hamburg  und südlich von Ahrensburg, landschaftlich eingebettet von dem wunderschönen Naturschutzgebiet Ahrensburger Tunneltal. Hier wohnen Sie in einem reinen familienfreundlichen Wohngebiet ruhig und doch zentral.
Dieses interessante großzügige EFH mit Blick über Wiesen und Weiden liegt mit seinem ca. 735 m² großem und kaum einsehbarem Grundstück mit Süd-West-Ausrichtung in einer verkehrsberuhigten Wohnstraße nicht weit entfernt vom  Naturschutzgebiet, das mit herrlichen Spazierwegen und Joggingrunden einlädt.
Ein Kindergarten, die Grundschule und ein kleiner aber gut sortierter Supermarkt sind nicht weit entfernt und die Bushaltestelle fast direkt vor der Tür.
Mit dem Bus gelangen Sie bequem in das Ahrensburger Stadtzentrum mit S- und U-Bahn Anschlüssen nach Hamburg und Lübeck.
Die Ahrensburger Kleinstadt mit derzeit 31500 Einwohnern verfügt über eine sehr gute Infrastruktur mit sämtlichen Schularten und Ärzten sowie zahlreichen sportlich und kulturelle Angeboten sowie auch einem schönen Hallen-und Freibad. Aber auch der Ortsteil Am Hagen selbst verfügt über einen eigenen Sportverein mit einem breiten Angebot. Freunde des Tennis- sowie auch des Reitsports finden unweit in fußläufiger Entfernung  viele gute Angebote.
Die gute Anbindung an die A1 sowie B75 sowie ein gehobenes, ruhiges Wohnumfeld
Mit hohem Freizeitwert lassen Ahrensburg zu einem beliebten Hamburger Vorort werden. Die Hamburger Innenstadt erreichen Sie in ca 20 Autominuten. Das nächstgelegene Kino finden Sie schon nach 10 Autominuten im beliebten Hamburger Stadtteil Volksdorf. Die Ostsee ist in 30 Autominuten zu erreichen und lädt mit ihren schönen Stränden zum Baden und Erholen ein.
Der erhöhte Wohn-und Freizeitwert bietet Erholung pur in der Nähe der Weltstadt Hamburg. Hier werden Sie sich wohlfühlen!

Objektbeschreibung:

Dieses schöne nun insgesamt 177m² große Rotklinker-Siedlungshaus wurde im Jahr 1962 in solider, handwerksgerechter Bauweise mit einem Voll-und Dachgeschoss mit großem gut ausbaufähigen Spitzboden und 50 m² großem Keller  errichtet und befindet sich heute in einem renovierungs-und teilsanierungsbedürftigem Zustand. Seitlich am Gebäude befindet sich eine Doppelgarage.
Das Ursprungshaus von ca 89m² bildet auch heute die größte von derzeit 3 Wohneinheiten Wohneinheit. Im Jahr 1972 wurde das Haus rückwärtig im Erdgeschoss mit einem Flachdachanbau (Wohneinheit Zwei  mit 39m²)  mit Souterrain (Wohneinheit drei mit 49m²) großzügig und optisch passend erweitert.
Die ersten beiden Wohneinheiten werden über den Hauseingang des Haupthauses betreten und können problemlos zu einem großzügigen Wohnen zusammengefasst werden. Die Wohneinheit im Souterrain betreten Sie von der Gartenseite aus.
Arbeitsfreudige, Gäste, Haushälterin oder auch große Kinder können hier ihr separates Wohnen/Arbeit genießen.

Sie betreten das Haus über einen kleinen Eingangsflur, der Sie zur linken Hand in das Haupthaus mit Eingangsdiele, Küche, Gäste-WC und geräumigen, mit Parkett ausgelegtem, Wohn-Esszimmer sowie über eine Holztreppe in das OG mit Badezimmern und 2 Schlafzimmern, eines mit Balkon, führt. Geradezu, in die zweite Wohneinheit, gelangen Sie über einen kleinen Garderobenflur in den großzügigen 25 m² großem ebenfalls mit schönem Parkett ausgelegten Wohn-Schlafraum mit Zugang zur Terrasse sowie kleiner Küche und Duschbad.

Da das Haus renovierungsbedürftig ist, empfehlen wir die Elektroleitungen, die Heizungsanlage sowie die Badezimmer und Küchen zu erneuern. Ebenso wären energetische Sanierungsmaßnahmen, wie Einbau neuer Fenster und eine Dachdämmung, vorzunehmen.

Das Haus bietet viele Möglichkeiten. Unser Büro hat schon Ideen entwickelt und
freut sich, Ihnen diese bei einer Besichtigung zu erläutern.

Courtage und Hinweise:

Der Maklervertrag mit uns/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposes  und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 6.25% auf den Kaufpreis inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem  Vertragsabschluss verdient und fällig. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die  uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposees an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadens-ersatzansprüche aus. Im Übrigen gelten die beigefügten allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und Wolf&Schilling Immobilien GmbH


Parse Time: 0.328s